Wie wasche ich meine Baumwollkleider­čĹŚ­čĹÜ­čĹľ­čĹĽ?

Die SonneԜǴŞĆ scheint und die V├Âgel­čÉŽ zwitschern - was gibt es Sch├Âneres, als W├Ąsche zu waschen und drau├čen in der Morgenfrische trocknen zu lassen? Ich habe mir heute fr├╝h meinen W├Ąschekorb­čž║ geschnappt, die W├Ąsche trocknet nun im leichten Wind. Dann kam mir die Idee, Ihnen zu verraten wie ich meine Baumwollkleider aus der Kollektion von apfelgr├╝n zum Anziehen­čĹÜ­čĹľ­čĹĽ, am besten wasche.

Die Pflege des Stoffes beginnt vor der kreativen PhaseÔÇŽ

Nach den schwierigen Kaufentscheidungen welche Farbe­čÄĘ und welchen Print die Baumwolle f├╝r die kommende Kollektion haben soll, wasche ich sie bei 30 Grad. 30 Meter am St├╝ck in der Waschmaschine das geht noch ganz gut. Wer wei├č, was diese Faser auf ihrem Weg zu mir alles durchgemacht hat. Au├čerdem kann Baumwolle beim Waschen bis zu 5% einlaufen was bei einer fertigen Textilie nicht mehr passiert. Danach kann endlich das N├Ąhprojekt beginnen.

Die Baumwolle ist eine gro├čartige Faser, die leicht zu waschen und zu pflegen ist und sich gut anf├╝hlt und lange h├Ąlt. Dabei hilft, die W├Ąsche auf links zu waschen. Die Reibung auf andere Textilien in der Trommel wird so verhindert und andere Kleidungsst├╝cke werden ebenso gesch├╝tzt. Damit die Farbe­čÄĘ Ihrer Kleidung sch├Ân bleibt, k├Ânnen Sie der W├Ąsche etwas Wei├čweinessig­čŹżhinzuf├╝gen. Dies verhindert zudem das Verkalken Ihrer Maschine. Bevor die W├Ąsche direkt nach dem Waschgang aufgeh├Ąngt wird, sollten Sie sie unbedingt ordentlich aussch├╝tteln und glattstreichen. So minimieren Sie Knitterfalten und es b├╝gelt sich leichter. ├ťbrigens, die Kleiderb├╝gel-Aufh├Ąng-Methode ist vor allem f├╝r B├╝gelfaule eine gute Idee. Hemden, Blusen, Hosen, Kleider ÔÇô alles, was direkt feucht auf einem Kleiderb├╝gel landet und dort trocknet, macht viel weniger Falten.

Hemdblusenkleid wei├č-blau gepunktet

Und zu guter Letzt, kann ich Baumwolle im Trockner trocknen? Ja, nur achten Sie auf den Temperaturhinweis.

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Ver├Âffentlichung freigegeben werden m├╝ssen